Kreisvorstandssitzung

Erweiterte Kreisvorstandssitzung

21.01.2017, von Michael Fratz, Werneck

Bild: Kreiswappen

Die erste Sitzung besuchten über 50 Kameraden im Vereinsheim der Kleingartenanlage Oberndorf.

- Zur ersten erweiterten Kreisvorstandssitzung, im Jahr 2017, begrüßte der Vorsitzende Göbel mehr als 50 Kameraden.
- Während der Begrüßung wurde einem Kameraden aus der RK Zeil die goldene Schützenschnur mit Urkunde überreicht.
- Der Schatzmeister erläuterte anschließend den Kontostand zum Ende des Jahres 2016.
- Die Mitgliederzahl der Kreisgruppe betrug zum Jahresende 1630 Kameraden.
- Dann wurden verschiedene Termine abgesprochen und auf die Unterstützung durch Leitungs- und Funktionspersonal hingewiesen.
- Für die Kreisdelegiertenversammlung zur Neuwahl des Kreisvorstandes werden laut Satzung 124 Delegierte geladen.